03 Juni 2018

welcome Juni...

Hallo zusammen

der Mai hat sich mit vielen Gewittern verabschiedet...manche Orte in der nähe hat es arg mit Hagel erwischt. Wir wurden Gottlob verschont.
Der Juni startet mit viel Sonnenschein und im Garten blühen schon die Rosen und die letzten Pfingstrosen verabschieden sich. In dieser Jahreszeit erstrahlt der Garten in seinem frischesten Grün und viele Stauden zeigen sich schon von der schönsten Seite.
Die erste Taglilie öffnet ihre Blüten.
Hier mit der Wolfsmilch/ Euphorbia Tasmanian Tiger, eine Kombination welche mir sehr gefällt.
Im vorderen Beet zeigt sich nun die gesunde Rose de Resht mit vielen schönen Blüten. Leider hat sich in diesem Beet eine grosse Lupine und ein schöner Salbei "verabschiedet" diese haben den wohl nassen Winter nicht überstanden.
Rose de Resht
Hinten noch die schon fast verblühten Pfingstrosen
Paeonia lactiflor Karl Rosenfield.
Unter dem Ahorn blüht nun Geranium Rosemoor, mit ihrem herrlichen Blau eine tolle Bereicherung.

Das Geranium Rosemoor erträgt auch gut die Nachbarschaft zum Ahron.

Falls ihr Lust habt mehr Bilder meines Garten zu sehen würde ich mich über einen Besuch auf Instagram freuen, dort bin ich unter Gartenliebeblog zu finden.


Herzensgrüsse
Eveline 




Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptierst hast!

Kommentare:

  1. Liebe Eveline,

    wie schön es bei Dir aussieht, ich bummel gern noch ein bisschen durch Deinen Garten. Geranium Rosemoor kannte ich noch nicht, dass Blau ist wunderschön.
    Und die Rose de Resht leuchtet ja herrlich.
    Sonntagsgrüße
    Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich das du gerne durch meinen garten bummelst.Die Geranium Rosemoor kann ich dir nur ans Herzen legen, mit ihrer schönen Farbe verzaubert sie den Garten besonders im Morgen/Abendlicht...
      Herzensgrüsse Eveline

      Löschen
  2. Auf die Blüte der Rose de Resht freue ich mich auch immer, weniger schön ist jedoch dass sie so viele Wildtriebe hervorbringt. Taglilien blühen bei mir noch keine, aber Knospen haben sie schon jede Menge.
    Eine Frage noch: Bekommst du auch keine Mails mehr wenn ein Kommentar eingegangen ist? Allmählich wird das mit den ganzen Gesetzen und Vorschriften immer unübersichtlicher, die meinen wohl alle dass wir IT Spezialisten sind...…

    LG Lis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Lis
      lieben Dank für deinen Kommentar...auch ich habe keine Mails mehr bekommen. Wieso dies so ist...weiss der Geier...
      Die Rose de Resht ist bei mir sehr anständig und zeigt keine Wildtriebe.
      ich wünsche dir einen schönen Abend
      Herzensgrüsse Eveline

      Löschen
  3. Liebe Eveline,
    auch bei uns gab es kaum Regen und keinen Hagel.
    So schön sind deine Fotos - eine richtige Augenweide! - Mir gefällt das blau-violett sehr gut, so richtig leuchtend, einfach wunderschön.
    Dir einen sonnigen Abend und
    liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eda
      Herzlichen Dank für deinen Kommentar
      Liebe Grüsse
      Eveline

      Löschen
  4. Thanks for sharing these wonderful pictures.
    Nature offers us so much color and beauty.
    Fantastic shots.
    Greetings
    Maria
    Divagar Sobre Tudo um Pouco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for your lovely comment.
      Eveline

      Löschen
  5. Dein Garten ist einfach wundervoll! Alles sieht so harmonisch und natürlich aus! Bin immer wieder gerne Gast... wenn auch nur virtuell!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch immer wieder über deinen Besuch.
      Herzensgrüsse
      Eveline

      Löschen
  6. Liebe Eveline, traumhaft sieht es in deinem Garten aus! Meine Lupinen sind zwar schön ausgetrieben, aber komplett den Schnecken zum Opfer gefallen. Am Wochenende habe ich sie komplett zurück geschnitten bzw. das was davon übrig war. Jetzt hat zumindest mein Storchschnabel mehr Platz sich zu entfalten...
    Wow, deine Taglilien blühen auch schon!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  7. Very beautiful garden, fantastic. You take really great and magical photos. :) Greetings, have a really nice day. :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eveline, dein Garten und Blog sind ein Traum und machen 'gluschtig'. Zu gerne würde ich dich mal in deinem Paradies besuchen, vielleicht klappt es ja einmal. Bis dahin folge ich mit Vergnügen weiterhin deinem tollen Instagram-Account. Einen frohen Gartensommer wünscht dir Annette

    AntwortenLöschen
  9. Ein wirklich traumhafter Garten, da wird man ja richtig neidisch.Unser sanfter Tourismus Alpen in der letzten Woche war auch geprägt von tollen Gärten und Landschaften, aber so einen tollen Garten direkt vor der Tür zu haben ist schon etwas besonderes.Großes Lob und Grüße Carmen

    AntwortenLöschen