19 Oktober 2018

zauberhaftes Staudenbeet im Oktober....

Hallo zusammen

bei sommerlichen Temperaturen kann ich es fast nicht Glauben, aber es ist schon fast ende Oktober. Regen haben wir auch schon länger keinen mehr bekommen. Aber der nächtliche Nebel welcher manchmal bis Mittags liegen bleibt, hilft die Beete und den Rasen feucht zu halten. Ein Beet im Garten zeigt immer noch eine tolle  Blüte. Es steht in der mitte des Gartens und bekommt noch viel Sonne ab. 


Von Links die Aster Ageratoides Asran, Diamantgras Calamagrostis brachytricha und eine Anemone die diese Woche leider verblüht ist.
Die tolle Aster cardifolia little carlow mit Sedum Herbstfreude und dem prächtigen Diamantgras Calamagrostis brachytricha.
Der Blutahorn hat nun seine typische rote Herbstfärbung angenommen, leider ein untrügliches Zeichen, dass er nächstens die Blätter fallen lässt.

Der Phlox Graf Zeppelin zeigt für mitte Oktober eine tolle zweite Blüte.


Die gesunde Aster cardifolia little carlow leuchtet in der Abendsonne.
Ist es nicht verrückt auch die herrlich duftende Rose de Resht hat nochmals viele Blüten.

Die Anemonen haben sich nun leider, bis auf ein paar einzelne Blüten, nach einer sehr langen Blühzeit für dieses Jahr verabschiedet.

Ich bin sehr gespannt was das Wetter noch bringt. 
Lasst es euch gut gehen.

Herzensgrüsse 
Eveline