11 März 2017

frühlingshafter Samstag...

Hallo zusammen

war heute nicht ein wunderbarer Tag...
Wir genossen das werkeln im Garten und die warmen Temperaturen sehr. Wir haben die ersten Stauden geteilt und auch einige Gräser waren zu gross und wurden halbiert.

Das kleine Frühblüherbeet ist eine wahre Freude. So nah an der Treppe zur Terrasse, auf der wir wie Heute gerne sitzen um eine Kaffeepause zu geniessen und dem gesumme im Beet zuschauen. 
Krokus Pickwick

Letzten Herbst vergrub ich 80 St. der Elfen-Krokus Ruby Giant und nun leuchten sie in der Sonne wie kleine Lampions.
Auch die ersten Tete a Tete Narzissen blühen auf.
Auch der erste Schmetterling flog heute seine Runden und war dankbar über den blühenden Winterschneeball.

Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Samstag und konntet ihn ein wenig draussen geniessen.

Herzensgrüsse Eveline

Kommentare:

  1. Liebe Eveline,
    ja, um Deine Frage gleich zu beantworten, es war auch bei uns ein wunderschöner Tag.
    Hier im Saarland lief die Aktion Picobello. Da sind eigentlich ALLE aufgerufen, den achtlos in die Gegend "entsorgte" Dreck/Abfall aufzusammeln, in dafür bereitgestellte Säcke zu tun, die dann ganz ordnungsgemäß der Müllentsorung zugeführt werden. Ich war mit unserem Obst- und Gartenbauverein unterwegs...und es gab richtig viel zu tun!!! Bei uns waren viele Gruppen beteiligt, darunter auch etliche Kinder und Jugendliche...Es wäre schön, wenn die Erfahrung aus solchen Aktionen, die bei uns schon seit Jahren laufen, etwas nachhaltiger wären...Ich empfinde es als ganz schlimm, was alles so ohne GEfühl und Überlegung und Verantwortung und und und einfach in die Gegend geworfen wird... Ganz besonders drastisch ist es bei Autobahnauffahrten in der Nähe von MC Donald Filialen zu beobachten...da sieht es ganz fürchterlich aus!!! Ich verstehe nicht, wie man sein eigenes Umfeld, wie man die Erde auf der wir leben so "entschuldige den Ausdruck!"
    zusauen kann!!!
    Wie ist das eigentlich bei Euch? Die Schweiz gilt als sehr sauberes Land! Habt Ihr diese Probleme nicht? Von Holland war ich diesbezüglich mehr als begeistert - wir trafen dort eine Sauerkeit an, überall, auch an bei uns ganz neuralgischen Punkten, dort war alles blitzblank!!! Es geht also!!!
    Jetzt bin ich ganz gespannt, wie das bei Euch aussieht...Und wenn Ihr nicht über Schmutz an jeder Straßenecke, an jeder Haltestelle, an jedem Bahnhof oder Sportplatz klagen müsst, wie Ihr das hinbekommt???!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Heidi
      ich finde solche Aktionen toll..Auch wir in der "sauberen" Schweiz kennen dieses leidige Problem. Und es nimmt immer mehr zu...Solche "Putzaktionen" kennen wir leider noch nicht. Bei uns sind es die Gemeinden/Kantone die mit viel Aufwand/Kosten versuchen Ordnung zu halten. Diese Unachtsamkeit gegenüber der Natur ist für mich auch nicht erklärbar und auch nicht entschuldbar. Da ich mit Kindern arbeite versuche ich dort aufzuzeigen und auch zu erklären wieso wir Abfall sicher nie achtlos auf den Boden werfen sondern in die Tasche stecken um bei Gelegenheit im Abfalleimer zu entsorgen. Ich hoffe sehr das diese Kleinen dies auch später so handhaben.
      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
      Liebe Grüsse Eveline

      Löschen
  2. Wunderschön sieht dein Garten aus. Nach einer solchen Eisenkugel suche ich. Ich habe gestern auch im Garten gearbeitet. Heute werde ich mich etwas zurückhalten. Deine Bilder sind - wie immer - excellent!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Blüten.. da hat es sich gelohnt, die 80 Krokusse im Herbst unter die Erde zu bringen. Das nehme ich mir dieses Jahr auch vor. Kann meine nämlich noch an der Hand abzählen ;) ;) Mein erstes Augenmerk lag nach dem Umzug bei den Tulpen, aber jetzt sind die Krokusse dran :)
    Euch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll blüht es bei Dir! War gestern auch im alten Garten zugange! Habe den Kompost umgeschaufelt und den Wein an der Pergola geschnitten. Morgen sind dann die Beete dran!
    Schönen Sonntag wünscht Dir Margit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eveline,
    sind das schöne Frühlingsbilder. Einfach nur toll, wie bunt es endlich wieder blüht. Ich habe die letzten Tage auch fast durchgängig im Garten verbracht. Es hat mich richtig glücklich gemacht, endlich wieder im Garten arbeiten zu können :-) Und dass man sogar schon eine kleine Pause im Garten genießen kann ist umso schöner.
    Ich wünsche dir eine schöne frühlingshafte kommende Woche,
    liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschön blüht es bei dir schon! Die Elfenkrokusse sehen fantastisch aus! Ich habe im Herbst auch einige gesteckt, die ersten haben sich schon die Rehe (im Waldgarten) schmecken lassen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Das Inselbeet sieht einfach wundervoll aus! Ich glaub ich muss im nächsten Herbst auch ein Terrassenbeet mit sovielen Krokussen ausstatten, deines sieht einfach zauberhaft aus!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eveline, das sind traumhafte Bilder. Leider blüht es hier noch nicht so üppig.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eveline,
    ja, auch ich war draußen und nicht am PC. Lustig, ich habe letztes Jahr ebenfalls erstmals Ruby Giant (und Pickwick) gesetzt und erfreue mich nun an den tollen Blüten. Oh, schon ein erster Schmetterling bei Dir, wie schön!
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Eveline,
    auch bei uns war letzte Woche schönes Gartenwetter.
    Deine Krokussbilder sind wirklich sehr gelungen und frühlingshaft.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Ich werde im Herbst auch unbedingt noch welche setzen, denn viele sind plötzlich nicht mehr da und ich bin mal wieder hin und weg von deinen blühenden Bildern. So möchte ich es auch gerne haben.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  12. Was für herrliche Aufnahmen, liebe Eveline!
    Ja vorige Woche war wirklich schon wunderschön :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Eveline,
    deine Gartenbilder sind so schön, ich muss sie mir immer wieder ansehen.
    Hier ist es kalt, stürmisch und regnet seit drei Tagen. Da genieße ich gern Bienen, Krokus und Narzissen aus deinem Garten.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen

jetzt fallet d`Blettli wieder.....

Hallo zusammen so fängt ein Schweizer Kinderlied an....jetzt fallen die Blätter wieder, der Sommer ist vorbei.....Aber bevor die Blätter ...