26 Februar 2015

Frühlingsgefühle I

Hallo zusammen 
zuerst herzlichen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Es freut mich das euch die Vorher-Nachher Bilder so gut gefallen haben.

Spürt ihr auch langsam den Frühling in den Garten-Fingern? Gestern hatten wir laut Meteo Schweiz ein "mini" Frühlingshoch...es war wunderbares warmes Wetter. Vom Wetter Heute möchte ich euch gar nichts sagen...nein ich sehe es nicht....Der Frühling kommt und ich möchte keinen Schnee mehr...



Letzte Woche haben wir mit dem Rückschnitt der Grässer und Stauden begonnen. Alle Blütenstände des letzten Jahres haben wir zurück geschnitten und das alte Laub aus den Beeten entfernt.

So sehen nun die Beete aus ...sehr leer und wüst...
Noch ein überbleibsel aus dem letzten Herbst

soo schön ....frisches Grün spriest in den sonnigen Beeten aus der Erde








Auch die ersten Schneeglöckchen Galanthus nivalis blühen nun endlich auch bei mir im Garten. Ich bekam die ersten Schneeglöckchen von einer lieben Nachbarin geschenkt und ich habe diese Plflanze über die Jahre immer wieder nach der Blühte geteilt. So werden es immer mehr. Am besten gedeihen sie bei uns im Halbschatten.





Auch einzelne Märzenbecher Leucojum vernum blühen nun..sind sie nicht schön. Es brauchte einige Jahre bis sie sich bei uns im Garten wohl fühlten. Die ersten Märzenbecher bestellte ich bei einem Gärtner und bekam sie blühend im Töpfchen. Ich pflanzte sie voller Freude ein, aber leider blühten sie die nächsten Jahre nicht. Nur Blättchen aber keine Blühte zeigte sich....Letztes Jahr konnte ich es nicht lassen, als ich wieder diese Pflänzchen beim Gärtner sah und seht nun... diese blühen wunderbar...endlich



mit diesen Frühlingsbildern wünsche ich euch einen guten Start in die nun kommende Gartensaison...

Herzliche Grüsse Eveline


Kommentare:

  1. Was für wundervolle Bilder!!!! Noch sieht es hier auch ganz frühlingshaft aus, obwohl es heute Morgen bitterkalt war! Allerdings ist bei uns für den Nachmittag Regen bzw. ... angekündigt! Ich spreche das Wort jetzt nicht aus, denn ich will jetzt FRÜHLING!!!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Eveline,
    deine Märzenbecher sind wunderschön! Das erste Bild gefällt mir ganz besonders! Bei mir im Garten lassen sie sich leider noch nicht blicken. Ich hoffe, es geht mir nicht wie dir. Ich hab sie letztes Jahr von einer Kollegin aus ihrem Garten schön blühend bekommen und bei mir eingepflanzt. Bis jetzt sind nur ein paar Schneeglöckchen zu sehen..
    Dann hoffen wir mal weiter auf einen milden und baldigen Frühling!
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eveline. Sieht ja schon richtig schön ordentlich bei dir aus. Und das frische zarte grün was zu spriezen beginnt einfach herrlich. Wir haben noch garnichts gemacht. Kann mich nicht aufraffen das olle Wetter ist mir zu kald.
    Wünsche dir ein schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eveline, das ist wirklich Frühling pur! Einfach wunderbar! Bin gespannt, wie lange es bei uns noch dauert.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  5. MEI SCHEEEEN
    bei uns liegt no zu vuiii SCHNEE
    da ma wos von de BLUMAL sehn kann,,,
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Frühlingsbilder und ein bereits aufgeräumter Garten, davon muss ich leider wohl noch länger träumen.
    Eine gute Woche wünscht
    Juralibelle

    AntwortenLöschen
  7. Soeben habe ich deinen schönen Blog gefunden - herrlich deine Bilder und dein Garten ein Gedicht (habe ein bisschen "Gschneugget"!) Gerne bleibe ich als Leserin da und vielleicht hast du ja auch einmal Lust und Zeit bei mir vorbeizuschauen! Mich würde es freuen! Herzlichste Grüsse vom Ende des Zürisees Rita

    AntwortenLöschen
  8. Ups - ich kann mich nicht als Leserin eintragen. Dann verlinke ich dich und so verpasse ich dann auch nichts mehr!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eveline
    Wunderschön sind Deine Bilder. Ja, der Frühling sitzt in den Startlöchern. Doch vorhin habe ich gesehen, dass es über Nacht wieder geschneit hat....
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Da warst du aber schon fleissig! Ich habe noch rein gar nix erledigt.
    Wie schön schon alles blüht und wächst!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Eveline,
    bei dir geht es ja auch schon rund!!! Es ist so schön anzusehen, wenn sich die Natur wieder ein neues Kleidchen anzieht. Und - ja, meine Beete sind jetzt auch etwas leerer, aber das wird sich bei uns ganz bestimmt ganz bald ändern.
    Wundervoll ist es bei dir!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Eveline,
    wunderbar blüht es in deinem Frühlingsgarten.
    Ich bin auch gerade mit dem Rückschnitt der Stauden fertig. Kaum sind die Beete abgeräumt, kommt das frische Grün. Genau wie bei dir. Einfach schön!
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen

Besuch im ...Les Jadins de Roquelin

Hallo zusammen der Garten liegt nun im Winterschlaf.... Zeit um im Photoarchiv zu stöbern und euch auf eine Reise durch verschiedene Gä...