28 November 2015

Rom ..die ewige Stadt

Letzte Woche verbrachten wir vier wunderbare Tage in Rom. Ich besuchte diese Stadt das erste mal und ich wurde nicht enttäuscht.
Ich war überrascht wie viele Touristen, vor allem Asiaten, auch jetzt im November die heilige Stadt noch besuchten. Dies bedeutete für uns, dass es vor allen Sehenswürdigkeiten immer wieder lange Warteschlangen gab. 




In dieser Jahreszeit treffen sich Millionen Stare in Rom. Am Abend, bevor die Vögel ihre Schlafplätze am Tiber aufsuchten, boten sie am Abendhimmel ein herrliches Schauspiel.
Am Abend durch die schönen Gassen schlendern und sich in einem Ristorante bei einem feinen essen verwöhnen lassen ...wunderbar. Hier noch eine Empfehlung von mir das Ristorante Allessio .
Der Trevi Brunnen erstrahlt neu restauriet....

und viele bestaunten ihn...

Das Fortbewegungsmittel nummer eins in Rom.



Am Coloseum wird im Moment wie auch an der Spanischentreppe, fleissig restauriert.



Auch hier hiess es lange anstehen bevor wir durch die Sicherheitskontrolle in den Petersdom konnten. Aber es hat sich gelohnt...




Die Schweizergarde von welchen Singnora Pinella vor kurzem in ihrem Blog berichtet hat.






Vom Monte Pincio, oberhalb des Piazza Popolo aus, hat man eine tolle Aussicht auf die Stadt.


Mit diesem schönen Engel welcher sich auf der Ponte Sant Angelo befand ...wünsche ich euch einen schönen 1.Adventssonntag.

Herzliche Grüsse Eveline

Kommentare:

  1. Wie schön!!!! Ich war mittlerweile schon dreimal in Rom. Und es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein! Allerdings hat sich in all den Jahren viel verändert. Vor 30 Jahren musste man kaum anstehen und Sicherheitskontrollen gab es auch nicht. Trotzdem bin ich immer wieder begeistert von dieser tollen Stadt!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Eveline, dass Du mich ein wenig mitgenommen hast durch Rom. Sie sind schon sehr beeindruckend, Deine Fotos aus der 'Ewigen Stadt'. Möge sie ewig so schön bleiben. Ich war leider noch nie dort, hätte gerne ein wenig bei dem Straßenmaler verweilt. Dir einen schönen 1. Advent und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön...
    Es ist Jahre her, daßich dort war. Ich freue mich wenn ich deinen schönen Fotos sehe und einige Erinnerungen kommen zurück. Seht schöne Aufnahmen.
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent
    susa

    AntwortenLöschen

jetzt fallet d`Blettli wieder.....

Hallo zusammen so fängt ein Schweizer Kinderlied an....jetzt fallen die Blätter wieder, der Sommer ist vorbei.....Aber bevor die Blätter ...