21 Oktober 2016

rote Vergänglichkeit ....Acer palmatum "Bloodgood"



Hallo zusammen

das leuchtende Rot des Acer palmatum Bloodgood ist im Moment sagenhaft. Und scheint dann noch ein wenig die Sonne durch die Blätter des Acer...wow einfach toll........sie verschönert jeden grauen Tag. Aber leider hält diese Farbenpracht je nach Wetter nur ein paar Tage an.

Im Garten wie auch auf meinem Blog wirds nun ein wenig ruhiger. Aber ich habe während des Jahres einige Gärten besucht und diese werde ich euch bald gerne zeigen.





Ich wünsche euch ein schönes, gemütliches Wochenende

herbstliche Grüsse 
Eveline

10 Oktober 2016

Oktober-Garten

Hallo zusammen

nun ist es draussen kalt geworden.... aber es ist immer noch sehr trocken. In den Beeten blüht aber erfreulicherweise noch einiges.....

links die Rudbecki fulgida deamnii erweist sich als langblüher rechts die schöne Goldrute Solidago rugosa Fireworks.
Die hohe spätblühende Rudbeckia triloba versamt sich bei uns immer wieder.
Diese Kombination finde ich super die Fetthenne Herbstfreude mit dem Knöterich Blackfield.

Die Echinacea Virgin blüht und blüht...

Ein bisschen Kälte und die weisse Hortensie hat sich rosa verfärbt.
Am Samstag kamen einige Zwiebeln in den Boden. Ich freue mich jetzt schon ....
Auch der Rasen wurde nochmals gemäht, ob es dieses Jahr das Letzte mal war....wir werden es sehen. 
Ich wünsche euch einen schönen Abend  und eine gute Woche.

Herzensgrüsse 
Eveline

01 Oktober 2016

Herbstschönheit.....Krötenlilie

Hallo zusammen

nach einer herrlichen fast sommerlichen Woche zeige ich euch ein paar Impressionen der schönen Krötenlilie Tricyrtis hirta welche nun beim Hauseingang blüht.
Sie ist eine der letzten Stauden die in unserem Gartenjahr zur Blüte kommt. Ich habe sie euch hier schon vorgestellt.









Draussen regnet es nun...dies war nötig da die Böden schon sehr trocken und beinhart waren.
Ich wünsche euch einen schönen Abend 

Herzensgrüsse
Eveline

Frostnacht...

Hallo zusammen dieses Woche hatten wir den ersten leichten Frost... Die Pflanzen sahen aus als wären sie mit einem Hauch Puderzucker bes...