22 Mai 2016

Sonntags Grüsse aus dem sonnigen Garten

Hallo zusammen

an diesem herrlichen Sonntag ein paar Bilder ohne viele Worte vom Morgen...das warme Wetter ist herrlich.
Ich hoffe ihr könnt wie ich heute den Garten im Liegestuhl geniessen.
Herzensgrüsse 
Eveline 






















Kommentare:

  1. Ich liebe Deinen Garten Eveline!
    So schöne Pflanzenkombinationen und so schöne Räume.
    Deine Fotos sind auch klasse! Wie schön, dass es Deinen gartenblog gibt!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eveline ,
    oh ist das ein Traum, man möchte kommen und einfach nur bleiben.....
    Wie schön anzusehen deine Fotos sind, die sind genauso genial,
    wie dein Garten....
    Ich bin ja so was von begeistert und habe es sooooooo genossen,
    bin nämlich heute ans Haus gefesselt ohne Garten und Natur, eben
    nur das was ich mitgebracht habe davon oder mir so nun anschaue...
    Ist doch toll das so etwas möglich ist!!!!

    Ein sooooo wunderschöner Post ich bin schon dahingeschmolzen
    und träume jetzt in deinem Garten zu liegen....
    Herzensgrüße für dich von mir und ein ganz ganz dickes DANKESCHÖN....
    Monika***

    AntwortenLöschen
  3. Was bei dir schon alles blüht ist schon erstaunlich! Meine Lupinen und auch die Astrantien zieren sich noch gewaltig, dabei wohne ich doch in einer Weinbaugegend mit relativ mildem Klima. Manchmal muss man sich nur wundern.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich, wie es bei Dir blüht!!!! Die Natur ist in den letzten Tagen richtig explodiert! Auf der Terrasse war es heute so warm, dass man es fast nicht aushalten konnte! Aber die Abkühlung naht bereits in Form einer Gewitterfront und dann soll es ja auch schon wieder vorbei sein mit dem schönen Wetter!
    Aber ich will mich nicht beschweren!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eveline,
    aus Deutschland sende ich liebe Grüße in die Schweiz. Deine Gartenbilder sind toll geworden und zeigen wie herrlich es im Garten blüht. Ich liebe Iris und sie blühen jetzt auch bei mir im Garten.
    L.G. Agnes

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur SCHÖN! Tolle Bilder, toller Garten, tolle Pflanzen, toller Blog. Liebe Grüsse vom Engerain, Thomas

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche Bilder. Da blüht ja schon einiges bei Euch im Garten. Die dunkle Iris sieht fantastisch aus.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Farben, tolle Fotos, ein Garten zum Träumen!
    Einen schönen Tag, liebe Eveline,
    wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eveline,
    eine gute Idee, momentan sprechen die meisten Gartenbilder eh für sich. Wunderschöne Eindrücke aus Deinem schönen Garten.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin immer wieder erstaunt wie weit es bei euch im Gegensatz zu uns ist. Bei euch blühen ja schon die Lupinen und auf dem vorletzten Bild die Nachtviolen???? Bei uns ist noch alles in Knospe und wird wohl noch ein/zwei Wochen brauchen.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina
      ja es ist die Nachtviola welche hinter dem langblüher Schötterich Erysimum Hybride Bowles Mauve blüht.
      Herzlichst Eveline

      Löschen
  11. Wow, diese fantastischen Farben deiner Bartiris! Ich schliesse mich Christina an, bei mir blühen weder die Bartirisse noch die Nachtviolen. Auf wieviel Meter über Meer wohnst du denn? Wir sind auf 580.
    Liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen
      wir wohnen auf 352m (dies musste ich zu meiner Schande erst auf der Hompage der Gemeinde nachschauen)in der nähe eines Flusses welcher sicher auch zu einer eher milden Lage beiträgt.
      Liebe Grüsse Eveline

      Löschen
  12. Liebe Eveline,
    ich bin immer noch am Stöbern in Deinem wunderschönen Gartenblog. Man verspürt richtig Lust, sich auf einer Deiner Liegen zu platzieren und ALLES in Natura zu erleben.
    GLG Heidi

    AntwortenLöschen