15 Oktober 2014

Impressionen...

Heute war es sooo warm, ich habe den Nachmittag im Garten genossen und noch einige Pflanzen geteilt und umgesetzt. Langsam wird der Garten wintertauglich gemacht. Schaut was ich dabei entdeckt habe.. durch das warme Wetter hat der weisse Sonnenhut nochmals eine Blüte hervor gebracht...wunderschön
Der Teppichknötterich  KLICK welchen ich im August gepflanzt habe blüht immer noch wunderbar..

Auch hier habe ich noch einen dunkelroten Knötterich Persicaria ampl. "Blackfield"als Farbklecks rein gepflanzt..ich war in Holland von den Knötterichen (sagt man so?) in den Staudenbeeten sehr begeister..


 

Beim Gemüsegarten blühen immer noch die Dahlien und ich kann viele Blüten schneiden .
Aber langsam nehmen die Samenstände und Grässer die Hauptrolle im Garten ein. Oben die Samenstände des Brandkrautes welches im Frühling blühte.
        Ich wünsche euch eine sonnige Zeit                                                                                          en liebe Gruess sendet euch                        *Garten-Liebe*                                                                                            ich freue mich über eure Kommentare


Kommentare:

  1. Sehr schöne Herbstimpressionen und ich nehme die Knöteriche heute mal als Anregung für mein Herbstbeet mit. Dort blüht bei mir auch gerade noch ein weißer Sonnenhut neben den gelben.
    Liebe Grüße Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Deine herbstlichen Beete sind wunderschön. Die Knöteriche (weiß auch nicht, ob man da so sagt - hihi) passen wunderbar zum Herbstgarten.
    Einen schönen Tag wünsch ich dir!
    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es ist erstaunlich wo man überall noch Blüten findet. Letze Woche habe ich eine an der Stockrose entdeckt. Wolle sie auch noch fotografieren, habe es dann aber doch vergessen. Deine Aufnahme von der Sonnenhutblüte und den verschwommenen rosa Herbstanemonen (?) als Hintergrund ist ganz wundervoll. Und dein verspielter Schriftzug passt perfekt dazu.
    Ich habe Knöterich auch so gerne. Backfield wächst auch bei mir. Erst vor einem Jahr gepflanzt und er hat sich richtig toll entwickelt. Finde die Farbe so schön.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi, die nun auch noch mal rausgeht in den Garten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eveline
    Wunderschön sind Deine herbstlichen Eindrücke. Auch bei mir wird langsam aber sicher der Garten wintertauglich gemacht. Ich geniesse jeden sonnigen Tag in vollen Zügen. Bald schon werden bei uns die "grauen" Tage beginnen, an denen sich die Sonne nicht mehr durchsetzen kann und der Nebel liegen bleibt.
    Einen guten Start in ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eveline, ich habe den Garten auch schön langsam winterfit gemacht. Heuer war es wirklich angenehm, denn es ist draußen noch recht warm - einmal habe ich dabei nicht gefroren :) So ganz fertig bin ich aber noch nicht... Bei mir haben teilweise die Frühlingsblumen zu blühen begonnen, weil es so warm ist.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eveline,
    Eben habe ich deine letzten Post gelesen. Es ist doch so was wunderbaren, wenn man der Kreislauf der Natur hautnah miterleben darf. Die Bilder mit den roten Blätter sind sooo schön. Während meinen Frankreich Herbstferien genoss ich den Anblick, der zahlreichen wilden Räben, die so schöne rote Blätter hatten.
    Ich freu mich immer wieder bei dir vorbei zu kommen.
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderschöner Acer, (Ahorn) weisst du wie er heisst?
    Liebe Grüsse Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stephanie,
      nein, leider weiss ich es nicht. Bei uns steht er schon 10 Jahre und wird von Jahr zu Jahr schöner.
      liebe Grüsse Eveline

      Löschen

jetzt fallet d`Blettli wieder.....

Hallo zusammen so fängt ein Schweizer Kinderlied an....jetzt fallen die Blätter wieder, der Sommer ist vorbei.....Aber bevor die Blätter ...